Judoabteilung nimmt Training wieder auf

Ob JuKis oder Erwachsene, auf der Judomatte kann nun wieder im üblichen Trainingsbetrieb gerangelt und geworfen werden.

Ob JuKis oder Erwachsene, auf der Judomatte kann nun wieder im üblichen Trainingsbetrieb gerangelt und geworfen werden.

Teile diesen Beitrag:

Die Ferien sind vorbei und die Judoabteilung nimmt den Trainingsbetrieb wieder ganz auf. Das heißt am Dienstag, Donnerstag und am Freitag findet das Training in der HO5 statt. Von klein bis groß sind alle herzlich willkommen, ein Probetraining zu absolvieren. Interessierte brauchen nur eine E-Mail an lars.liebetrau@web.de mit Alter und persönlichen Fragen schicken und Du kannst bei uns vorbeischauen.

Auch die Juki’s im Alter von 4-6 Jahren starten wieder voll durch und trainieren immer dienstags und freitags von 15-16 Uhr. Hier wird vor allem auf die Ausprägung der koordinativen Fähigkeiten und der Umgang miteinander wert gelegt. Von kleinen Kampfspielchen bis zu den ersten Judotechniken lernen die Kinder, wie es mit anderen Kindern spielen, ringen und raufen kann. 

Mehr Infos sind auf der Seite der Judoabteilung veröffentlicht: https://www.tsc-eintracht-dortmund.de/de/sportarten/judo/

shares