Jugendtrainer Tobias Guting bei Alba Berlin unter Vertrag

Teile diesen Beitrag:

Der jahrelange Jugendtrainer Tobias Guting verlässt den TSC Eintracht Dortmund in Richtung Berlin. Während seiner Zeit in der TSC Basketballabteilung  hat er sein Team aus der Kreisliga in die Oberliga geführt und seine C-Leistungssport Lizenz erworben. Nach seiner beruflichen Ausbildung hat er sich nun entschieden, weitere Erfahrungen als Trainer zu sammeln und hat die Stelle als Jugendtrainer bei Alba Berlin angenommen. Unter anderem ist er dort für die Mannschaften U14-6 verantwortlich. „Wir alle hätten es kaum für möglich gehalten, aber du hast endlich die Arbeitsstelle, die du dir so lange gewünscht hast. Wir sind mächtig stolz auf dich und wünschen dir alles Liebe Tobias“, freut sich Abteilungsleiter Thomas Großmann.
shares