TSC Damen vor Aufstieg

Corona rüttelt den Spielplan der Hallenhockeyligen durch. Das Spiel der Regionalliga Damen bei Rot-Weiß Köln ist wegen aufgetretener Coronainfektionen abgesagt.

Die 2. Damenmannschaft des TSC Eintracht Dortmund kann dagegen letzte Zweifel am Aufstieg in die 1. Verbandsliga beseitigen. Sie trifft am Sonntag, den 30.01. um 18 Uhr im Sportzentrum des TSC Eintracht Dortmund an der Viktor-Toyka-Straße auf den THC Münster(3) Ein Sieg bedeutet den Aufstieg.

Ebenfalls aufsteigen können die Damen des TSC Eintracht Dortmund(3). Voraussetzung dafür ist ein Sieg gegen den Soester HC(2). Dieses Heimspiel beginnt bereits um 16 Uhr.

Die 1. Herrenmannschaft des TSC Eintracht Dortmund trifft ebenfalls am Sonntag um 14 Uhr am Baldeneysee auf ETUF Essen. Trainer Jens Höttemann und sein Team müssen punkten, um nicht in den Abstiegssog zu geraten.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner