Hockey: Raus aus der Krise

Die Hockeyabteilung des TSC Eintracht Dortmund hat schweren Herzens zur Kenntnis nehmen müssen, dass jetzt auch die Winterserie, ein Ligabetrieb für Kinder und Jugendliche auf dem Feld als Ersatz für die ausgefallene Hallensaison, abgesagt wurde.

Die Hallensaison für Erwachsene ist bereits seit längerem abgesagt. Die Verantwortlichen des TSC Eintracht Dortmund hoffen auf den Beginn des Spielbetriebs zum Februar spätestens März 2021.

Auch wenn der Spielbetrieb seit Monaten ruht, kann die Hockeyabteilung des TSC Eintracht auf ein erfolgreiches Jahr 2021 zurückblicken. Trotz aller Einschränkungen und Ausfälle konnte der Mitgliederstand 2021 um 11% gegenüber dem Vorjahr gesteigert werden. Abteilungsleiter Julian Cotta ist stolz auf diese Entwicklung und bedankt sich bei allen Mitgliedern für die Treue zum TSC Eintracht Dortmund und seiner Hockeyabteilung. Der Dank gilt auch dem Hauptverein, der sportliche Betätigung durch eine Reihe von Online Angeboten ermöglichte.